Valentina Trailer

Filmbeschreibung

EIN FRÄNKISCHES DORF IM JAHR 1944: Martin wächst auf wie fast jedes deutsche Kind dieser Zeit. Er ist 12 Jahre alt, geht zur Hitlerjugend, salutiert mit seinen Klassenkameraden „Heil Hitler“ vor Männern in schicken Uniformen und beobachtet abends mit seiner Schwester Sonja die Arbeiterinnen vom Feld, die zurück ins nahegelegene Arbeitslager getrieben werden.

Eines Tages jedoch entdeckt Martins Familie eine dieser Arbeiterinnen, halb bewusstlos, am Waldrand des Dorfes. Es ist Valentina. Vor Misshandlung und Folter ist sie aus dem Lager geflohen. Kurz entschlossen gewährt die Familie der flüchtigen Ukrainerin Unterschlupf. Trotz aller Angst vor dem im Dorf allgegenwärtigen „Dachau“ verstecken sie das 17-jährige Mädchen auf ihrem Hof. Eine Entscheidung, die die Solidarität des Dorfes, den Zusammenhalt der Familie und nicht zuletzt Martin selbst auf eine kaum zu bestehende Probe stellt …

Funktion von A Digital Universe

Trailer und DVD sind hier bei uns im Studio entstanden.

Produktion

Originaltitel: Valentina (D, 2015)

Produktionsfirma: Catdox Entertainment
Regie: Max Kidd
Co-Regie: Tobias Rosen & Tilman Braun

Drehbuch: Max Kidd, Tobias Rosen, Tilman Braun

Darsteller: Tobias Oertel, Tessa Mittelstaedt, Marc Schmidt, Lili Zahavi, Matthi Faust, Michael Schiller, Andreas Leopold Schadt

Kamera: Johannes Kreuser
Trailerschnitt: Robert Wührl, adigitaluniverse

Creative Producer: Tobias Rosen
Line Producer: Tilman Braun
Associate Producer: Max Kidd

Länge: 28 Minuten